Zu meiner Person

geboren 1966 in Oberpullendorf, aufgewachsen in Neutal, wohnhaft in Markt St. Martin

meine Familie: verheiratet,  Mutter von zwei bereits erwachsenen Kindern, Sohn  (1991), Tochter (1996)

viel Zeit verbringe ich auch mit meinen Tieren:  „Steinchen“ (Tinkerwallach),  „Burin“ (kroatischer Hirtenhund)  und „Flo“ (Katze, Findelkind, im Wald beim Reiten gefunden)

Beruflicher Werdegang:
seit 2012 in freier Praxis tätig als Psychotherapeutin:

  • systemische Familientherapeutin
  • pferdegestützte Psychotherapie

seit 2003 in freier Praxis tätig als Sonder- und Heilpädagogin:

  • Beratung und Betreuung von Lese-, Rechtschreib- und Rechenschwächen
  • Heilpädagogisches Voltigieren und Reiten

1989 bis 2012 im burgenländischen Schuldienst tätig

  • als Integrations- und Sprachheillehrerin

Erfahrungen in der Psychotherapie

  • Pro-mente REHA Sonnenpark Neusiedlersee in Rust, Zentrum für psychosoziale Gesundheit
  • Psychiatriepraktikum im Krankenhaus der Bamherzigen Brüder Eisenstadt
  • AST Therapieambulanz, Wien 13, Trauttmansdorffgasse 3a
  • Verein Pferdecoaching, Praktikum bei Robert Koch

Besondere Interessen:

Obfrau des Vereins „Kassandra-Therapeutisches Reiten und Voltigieren – Mittelburgenland“, Informationen unter: www.horses4you.at

Aus- und Weiterbildung:

2016 Weiterbildung für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie

2012 Status zur selbständigen Arbeit in freier Praxis als Psychotherapeutin

seit 2010 – psychotherapeutisches Fachspezifikum, Lehranstalt für systemische Familientherapie Wien 13, Trauttmansdorffgasse 3a

Oktober 2008 – Diplom Heilpädagogisches Reiten, österreichisches Kuratorium für Therapeutisches Reiten

Aug. 2004 – Diplom Heilpädagogisches Voltigieren

Jänner 2001 – Diplomierte Legasthenikerbetreuerin, österreichischer Bundesverband für Legasthenie

Juni 1994 –  Erlangung des akademischen Grades Magistra der Philosophie            Studium der Erziehungswissenschaften/Sonder- und Heilpädagogik an der Universität Wien

Oktober 1992 – Diplom Montessori-Pädagogik, Jahreskurs Montessori-Pädagogik beim Montessori-Pädagogik- Verein in Zusammenarbeit mit dem Institut für aktives Lernen in Wien

Juni 1989 – Lehramtsprüfung für die allgemeine Sonderschule und die Sonderschule für schwerstbehinderte Kinder, Feber 1990: Zusatzlehramtsprüfung Sprachheilpädagogik
Pädagogischen Akademie in Wien X, Ettenreichgasse 45a